Wo die Fantasie zu Realität wird: In Walt Disney’s Magic Kingdom in der Nähe von Orlando, Florida vereinen sich Magie und Gegenwart auf fantastische Weise. Der Themenpark verzaubert aber nicht nur Kinder, auch Erwachsene können sich dem Charme der dargebotenen Attraktionen und dem Thrill so mancher Fahrgeschäfte nicht entziehen. Idyllisch gelegen, im schönen Lake Buena Vista, ist Disneys Magic Kingdom vom Flughafen Orlando nur rund 30 Kilometer entfernt. Auf dem Disney World Gelände ist er einer von vier Vergnügungsparks und liegt in nördlicher Richtung, eingebettet zwischen zwei Seen.

Besucherrekorde im Magic Kingdom

Disney’s Magic Kingdom ist einer der meistbesuchten Freizeitparks der Welt und seine Anziehung auf Besucher ist seit seiner Fertigstellung im Oktober 1971 ungebrochen. Mit über 21 Millionen Besuchern pro Jahr führt er immer wieder Ranglisten Vergnügungsparks an. Das liegt an dem grandiosen Detailreichtum des Parks und weil er immer wieder um neue Attraktionen bereichert wird.

Walt Disney World App spart Zeit

Magic Kingdom gliedert sich in sechs Themenbereiche und zahlreiche weiteren Attraktionen, Restaurants, Eisenbahn, Bootsanlegern und vielem mehr. Es ist hilfreich sich vorab genau zu informieren, und sich vor Betreten des Parks die Walt Disney World App auf das Handy zu laden. Vor allem der sogenannte Fast-Pass erleichtert Familien mit Kindern den Aufenthalt, weil die teils sehr langen Warteschlangen vor den Attraktionen damit umgangen werden können.

Gut informiert Disneys Welt betreten

Über die sechs Bereiche: Main Street, Frontierland, Adventureland, Liberty Square, Fantasyland und Tomorrowland sollte man sich vorab informieren, und nach Gusto auswählen – zugänglich sind sie allesamt, aber auch sehr umfangreich. Durch die Wartezeiten, die vielen Shows und Paraden ist es nicht möglich sich alle Bereiche an einem Tag anzuschauen. Innerhalb des Parks können Besucher zwar mit kostenlosen Bussen von einer Attraktion zur nächsten gelangen oder die Eisenbahn und Boote nutzen, aber aufgrund der hohen Besucherzahlen ist auch dabei mit Verzögerungen zu rechnen. Deutsche Akkuratesse sollte man daheim lassen, hier hilft: tief durchatmen und die Show genießen.